[KURZFILM]: Dawn of the Deaf (cleverer Horror)

Verdammt gut. So richtig guter Film. Das Sound-Design ist ganz dem Thema angepasst – Kopfhörer oder lauter Ton empfehlen sich.

Der Einsatz der Untertitel in der U-Bahn Szene ist sehr originell. Die Inszenierung makellos, die Darsteller exzellent. Der Streifen ist verdammt gut gelungen …


Dawn of the Deaf from Rob Savage on Vimeo.


Der Beitrag [KURZFILM]: Dawn of the Deaf (cleverer Horror) erschien anders betitelt und leicht verändert zuerst auf Kultplatz.net


.

 

News Reporter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen